Skip to content

Download Aktuelle Intensivmedizinische Diagnostik und Therapie by Prof. Dr. H. Antoni (auth.), Klaus-Dieter Grosser, Eckhard PDF

By Prof. Dr. H. Antoni (auth.), Klaus-Dieter Grosser, Eckhard Glaser (eds.)

Show description

Read or Download Aktuelle Intensivmedizinische Diagnostik und Therapie PDF

Similar german_13 books

Über die Umformung von Drehstrom in Einphasenstrom mit Umrichtern: Von der Technischen Hochschule zu Karlsruhe zur Erlangung der Würde eines Doktor-Ingenieurs genehmigte Dissertation

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Die Westdeutsche Kiefer-Klinik in Düsseldorf und ihre Wirksamkeit

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional info for Aktuelle Intensivmedizinische Diagnostik und Therapie

Sample text

1. Näheres siehe Text. In Abbildung 1 sind die Untersuchu ngsmethod en für die Rhythmuss törungen bei dem Syndrom des kranken Sinusknotens aufgeführt. Man erkennt, daß diese Untersuchungen nicht an spezifische Einheiten gebunden sind. Die Untersuchung mit der His-Bündel-Elektrografie ist nicht unbedingt erforderlich. In dem Beispiel (Abb. 2) ist zu sehen, daß durch Prüfung der sog. Sinusknotenerholungszeit durch Vorhofstim ulation die Funktion des Sinusknotens festgestellt. werden kann. Obwohl in dieser Registrierung die His-Bündel-Potentiale mitregistriert wurden, genügt bei dieser Untersuchu ng die Registrierung des Oberflächen-Ekgs.

Eine Indikation zu einer spezifischen Untersuchung ist dann gegeben, wenn die Sinusbradykardie unter 50/min abgesunken ist oder ein unregelmäßiger bradykarde r Rhythmus vorliegt. Hier kann es sich um regelmäßige 2 : 1 - Austrittsblockierung handeln, die früher oder später zu stärkeren Frequenzabfällen und damit zu einer klinischen Symptoma tik führen kann, oder um eine partielle SA-Leitungsstörung i. S. der Wenckebach' Periodik. lNTERSUCHUNGSMETHODEN b. SYNCROM d KPAN

Schopman, Circulation Res. 33, 54 (1973). 2. , Intensivmed. 9, 166 (1972). - 3. Barold, S. , Therapeutic use of cardiac pacing in tachyarrhythmias. In: His-Bundle-Electrocardiography and Clinical Electrophysiology (0. S. ) (Philadelphia 1975). - 4. , Management of paroxysmal tachycardia. Symp. on Cardiac Arrhythmias Elsinore: AB Astra, 783 (1970). 5. Cranefield, P. , Aronson, R. , Circulation Res. 34, 477 (1974). - 6. Davidson, R. , A. G. Wallace, W. C. Sealey, M. S. Gordon, Circulation 44, 1014 (1971).

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 20 votes